Nes 2

Episode 1: Das Zusammentreffen 2er Helden

Es war ein Tag wie jeder andere auch, Mario und Luigi lagen gemütlich in Welt 1-1 rum, Kirby flog einfach so durch die Gegend und nur einer machte was sinnvolles: Megaman. Er war ins Pilzkönigreich gekommen um seine Fähigkeiten zu stärken, auf deutsch: um zu trainieren. “Ich kann es. Ja ich kann es! Ja ich kann es wirklich!!! ICH kann fliegen!!!!!”, rief er. Er nahm anlauf und sprang in die Luft, dabei flatterte er mit den Armen und fühlte sich wie ein Cheep-Cheep. Auf seiner “Flugroute” kam ihm Kirby entgegen. Da Megaman seinen “Flug” nicht steuern konnte, konnte er Kirby auch nicht ausweichen und Kirby achtete auch nicht auf den Weg. So geschah, was geschehen musste: Sie stießen zusammen und vielen beide auf den Boden und waren kurzzeitig bewusstlos. Drei Stunden später kam Megaman wieder zu sich und sagte: “Hey, Knuddel, geht’s dir gut?” So wachte auch Kirby auf und schrie Megaman an: “Ich bin NICHT knuddelig!” Darauf Megaman: “OK, OK, beruhig dich… Los komm, da drüben is’ wer, gehn wir mal hin und schau’n nach.” Er benutzte seinen Beamer und beamte sich in Richtung Welt 1-1 zu Mario und Luigi, und Kirby rannte ihm nach. Als er Megaman eingeholt hatte sagte er: “HEY! Kannst du nicht auf mich warten, du… Was bist du eigentlich für eine Kreatur?” “Das wollte ich dich auch grad fragen und du hättest auch gleich sagen können, dass du nich’ beamen kannst.”, antwortete Megaman. Sie waren nun bei Mario und Luigi angekommen und gingen zu ihnen.

Kompletter Text:
PDF-Download: Nes 2

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *